Villacher helfen Villachern

 

Eine liebe Tradition zugunsten in Not geratener Mitbürger: Die ARGE SOZIAL Villach lud am Hauptplatz zu „Kaffee & Kuchen“ und durfte sich über Spenden in Höhe von € 1270.- freuen.

 

Selbst der pünktliche Herbstbeginn mit den ersten kühleren Temperaturen konnte der Spendenfreudigkeit der Villacherinnen und Villacher nichts anhaben:  Am Samstag, dem 22. September, verwöhnte die ARGE SOZIAL wieder mit Kaffee sowie selbstgemachten Kuchen- und Tortenvariationen zugunsten des Projekts  „Villacher helfen Villachern“.„Das Wetter ist sogar perfekt“, so Organisatorin Brigitte Franc-Niederdorfer. „Weil mehr Leute durch die Altstadt bummeln und auf eine Stärkung bei uns vorbeischauen.“ Gemeinsam mit Altbürgermeister Helmut Manzenreiter, Faschingsvizekanzlerin Sonja Juchart und weiteren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern durfte sie insgesamt € 1270.- an Spendengeldern entgegennehmen. Ein herzliches Dankeschön an alle Besucherinnen und Besucher des Standes und für die zahlreichen Kuchen- und Tortenspenden!

 

Im kommenden Frühjahr gibt’s die nächste Gelegenheit bei  „Kaffee & Kuchen“ Gutes zu tun. Wer nicht so lange warten möchte: Die ARGE SOZIAL Villach betreut eine Vielzahl an Klientinnen und Klienten und ist für Spendenbeiträge in jeder Höhe dankbar.

 

Spendenkonto:
SPARDA-BANK
IBAN: AT92 4300 0000 00046150
BIC: VBOEATWW